Willkommen im Café Corso

Mitten in Pressbaum und nur wenige Schritte vom Bahnhof entfernt, direkt an der Kreuzung zum Sacré Coeur befindet sich seit März 2016 das Café Corso

Völlig egal, zu welcher Zeit sie ins Corso kommen, hier können sie frühstücken, Kaffee trinken, ihren  Hunger zwischendurch stillen oder bei einem gemütlichen Bier den Tag ausklingen lassen!

Abgesehen von unserer Liebe zu optischen und funktionalen Details, bieten wir einiges Aussergewöhnliches.

 

Zum Ersten ist es State of the Art Kaffee an der Bar zum unschlagbaren Preis. So wie in Italien üblich, gibt es ihn bei uns „al banco“. Das bedeutet, dass sie sich ihren Espresso oder Cappuccino an der Bar selbst abholen und ihn im Barbereich im Stehen oder an den Stehtischen trinken. Da kostet der beste Espresso von Illy/Trieste nur € 1,20. Der Cappucion € 1,50.

Gibt es nur bei uns. Weit und breit

Auch ausgewählte Biersorten, wie das Starobrno/Altbrünner oder den „Kozel“, den „Grosspopovicer Ziegenbock“, ebenfalls ein prämiertes tschechisches Bier  oder das einmalige Schladminger Bio Zwickl gibt’s  an der Schank „Al Banco“.

Ein Krügel phantastisches Bier al Banco ab € 3,00, ein Seiderl ab € 2,00 !

Dazu finden sie bei uns Snacks, Currys, und herrliche meist hausgemachte Mehlspeisen und von Montag bis Freitag je einen fleischigen und einen vegetarischen Tagesteller, solang der Vorrat reicht.

Frühstück gibt es natürlich auch!  Den ganzen Tag lang. Eierspeisen, Müslis, Obstsalate usw.

Und am Wochenende verlocken wir mit unserem herrlichen Frühstücksbuffet. Eierspeis, Baked Beans, Bacon, Müsli und Getreideflocken, Obstsalat, verschiedene Yoghurts, unterschiedlichste  Schinken-, Wurst- und Käsesorten, Gemüsesticks und Frischkäse, Oliven und Anchovis. Dazu kleine Süssigkeiten und 3 verschieden Fruchtsäfte.